Die Grundreinigung im Unternehmen: So planen Sie die perfekte Ergänzung zur Unterhaltsreinigung

Regelmässige Reinigungsarbeiten, professionell und zuverlässig ausgeführt, sorgen in Ihrem Unternehmen für einwandfreie Sauberkeit. Diese sogenannte Unterhaltsreinigung findet täglich, wöchentlich oder in einem von Ihnen festgelegten Turnus statt. Zusätzlich empfiehlt sich ein- bis zweimal jährlich eine Grundreinigung. Dabei wird alles besonders gründlich und intensiv gereinigt – auch schwer zugängliche Stellen und Details, die bei der normalen Reinigung hin und wieder übersehen werden. Alles Klar Reinigungen ist Ihr kompetenter Partner, wenn Sie für Ihr Unternehmen eine fachkundige Grundreinigung suchen!

Die Aufgaben und Arbeiten bei einer Grundreinigung in Büros und Co.

Bei der Grundreinigung geht es darum, Schmutz und hartnäckige Flecken zu beseitigen, für die bei der normalen Reinigung oft die Zeit fehlt. Das bedeutet zwar nicht, dass unsere Reinigungskräfte etwas übersehen. Aber eine intensive Reinigung erfordert einen grösseren Aufwand. Bei einer Grundreinigung sind folgende Arbeiten vorgesehen:

  • gründliche Reinigung aller Bodenflächen
  • Reinigung von Teppichen und Polstermöbeln
  • umfassende Reinigung von Möbeln und weiteren Oberflächen
  • intensive Reinigungsaufgaben in Küchen und Sanitärbereichen
  • Reinigung der Heizkörper
  • Reinigung von schwer zugänglichen Stellen und Gegenständen, zum Beispiel Leuchten
  • Reinigungsarbeiten mit Blick auf die Details, etwa Steckdosen und Lichtschalten

Unsere gut ausgebildeten Reinigungskräfte verfügen über eine ausgezeichnete Materialkenntnis. Wir wissen, wie man empfindliches Parkett oder hochwertige Steinböden reinigt, um ein makelloses Ergebnis zu erzielen. Einige Materialien erfordern eine nachfolgende Pflege oder Versiegelung. Dabei können Sie auf die Fachkenntnis unserer Mitarbeiter vertrauen. Teppichböden, lose Teppiche und Polstermöbel sind bei uns in den besten Händen. Bei diesen Reinigungsarbeiten kommen häufig Geräte zum Einsatz, die mit Dampf arbeiten oder zum Shampoonieren konzipiert sind. Wir achten darauf, dass die Materialien keinen Schaden nehmen und nach der endgültigen Trocknung wieder voll belastbar sind. Auf Wunsch reinigen wir auch alle Fenster, Rollläden oder Jalousien. Vorhänge und sonstige Fensterbehänge können Sie im Zuge der Grundreinigung ebenfalls waschen oder reinigen lassen.

Wir kümmern uns um die Sauberkeit bei allen Möbeln und weiteren Gegenständen, die sich in Ihrem Betrieb befinden. Dazu gehört auch die Grundreinigung in Sanitärbereichen und in der Küche. In diesen Bereichen sind oft Verkalkungen und besonders hartnäckige Verschmutzungen durch Fett zu beseitigen. Mit geeigneten Reinigungsgeräten und umweltfreundlichen Reinigungsmitteln bringen wir Ihre Räume auf Hochglanz!

Der ideale Zeitpunkt für eine Grundreinigung

Viele Unternehmen planen die Grundreinigung im Frühjahr. Die besonders intensive Reinigung ist deshalb auch als Frühjahrsputz bekannt. Aber auch jeder andere Termin ist gut geeignet. Entscheidend ist die Einplanung in Ihrem Arbeitsablauf. Weil eine Grundreinigung mehr Zeit erfordert, bieten sich Termine an, zu denen keine Angestellten im Gebäude sind. Während eines Betriebsurlaubs oder an einem verlängerten Wochenende lassen sich die Arbeiten bei einer Grundreinigung problemlos durchführen. Ihr täglicher Arbeitsablauf wird nicht gestört.

Eine Grundreinigung kommt aber auch infrage, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen umziehen. Sowohl vor dem Einzug als auch nach dem Auszug bringen wir die Umgebung auf Vordermann. Diese Leistungen sind für einen Umzug von Abteilungen im gleichen Gebäude ebenso sinnvoll wie bei einer Übersiedlung an einen anderen Ort.

Ihre Anfrage für eine Grundreinigung

Wenden Sie sich an Alles Klar Reinigungen, wenn Sie sich für eine Grundreinigung in Ihrem Unternehmen interessieren. Wir besprechen mit Ihnen die genaue Vorgehensweise und erstellen Ihnen eine individuelle Offerte, massgeschneidert auf Ihren Bedarf.

Zur Blogübersicht